Laden...

Das Augsburger Lesebuch

Der Schreibwettbewerb wird seit 2005 jährlich vom Bildungsreferat der Stadt Augsburg veranstaltet. Teilnehmen kann jeder, der in Augsburg zur Schule geht. Aus allen Einsendungen wählt eine Jury Texte aus, die im Augsburger Lesebuch abgedruckt werden. Das Buch erscheint im Juli jeden Jahres im Wißner-Verlag. Erst bei der Buchvorstellung klärt sich die spannende Frage, welche Texte es ins Buch geschafft haben. Vorher wird nichts verraten!

Aktuelle Informationen liefern die Wettbewerbshomepage (www.schreibwettbewerb-augsburg.de) und die Facebook-Seite des Schreibwettbewerbs (www.facebook.com/Schreibwettbewerb.Augsburg)

Ergebnisse 1 - 8 von 8

Einloggen

Einen Login anlegen